Suche

Weltbienentag

Weltbienentag


Heute feiern wir den Weltbienentag. Mit diesem Tag soll auf die Bedrohung der kleinen, niedlichen und auch so unglaublich wichtigen Tierchen aufmerksam gemacht werden.


Wie können wir den Bienen helfen?

Indem wir auf Pestizide im Garten verzichten, bienenfreundliche Blumen pflanzen, ein Insektenhotel aufstellen.


Und so wie ich mit Herzen am Schreibtisch kleine neue Karten-Welten schaffe, versuchen meine Familie und ich mit Herzen im Garten, den Bienen eine kleine, wundervolle Blumen-Welt zu schaffen.


🥕Alle meine Designs sind spezialgefertigte Grußkarten für Grußkartenverlage.


 

Hintergrundwissen zum Weltbienentag:

Internetseite: weltbienentag

Warum der 20. Mai?

Anton Janscha wurde am 20. Mai 1734 in Bresniza geboren und war ein slowenischer Imkermeister. Er gilt als Erfinder und war Rektor der weltweit ersten Imkerei-Schule. 2014 hat der slowenische Imkerverband die World Bee Day Initiative gestartet. Mit Erfolg: Die Vereinten Nationen haben 2018 den 20. Mai als UN-Weltbienentag ausgerufen.




Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Wer kennt ihn nicht, den Morgenmuffel. Am liebsten drückt er den Wecker noch dreimal weiter und wenn er sich dann doch irgendwann aus dem Bett quält, ist er die ersten Stunden meist nicht zu gebrauche